Fluency News Alemão #27

Mais um episódio da série Fluency News, para você praticar seu alemão com as notícias do mundo!

27
Ouça também pelas plataformas digitais:

Saiba Mais

Adicionar o deck desta aula

Saiba Mais

Receba notificações e baixe o material!
Fluency News Alemão #27
Quero receber tudo!
Não perca os próximos!
Seja avisado(a) sempre quando sair novos episódios e materiais!
Quero ser avisado!
Leitura de 
22 min

Hallo!

Sejam bem-vindos e bem-vindas a mais um episódio da nossa nova série de podcasts, o Fluency News! Aqui, você vai poder treinar a sua escuta e ficar por dentro do que está acontecendo no mundo, sempre com as três principais notícias da semana, tudo em alemão! Ao longo do episódio, nós também adicionamos explicações em português das coisas que achamos que precisam de mais atenção, assim você não perde nenhum detalhe! 

No episódio desta semana, falamos sobre a nova aliança no governo de Israel, o encontro do G-7 e o desmatamento na floresta Amazônica, assim como os esforços de Gana para acabar com o desmatamento no país.

Temos uma página de dicas de alemão no Instagram, vá conferir! @fluencytvalemao

Toda semana, temos um novo episódio do Fluency News, não deixe de escutar! Bis dann!

Este episódio foi escrito por Carolin Köhler.

Transcrição do episódio

Was geht ab, Leute? Willkommen zu den Fluency News, dem Podcast, der für Sie gemacht wurde, um Ihre Deutschkenntnisse auf die Probe zu stellen und sich gleichzeitig zu informieren. Ich bin Carolin Köhler, eine Ihrer muttersprachlichen Deutschlehrerinnen hier an der Fluency Academy.
Wenn Sie diese Podcast-Serie zum ersten Mal hören, machen Sie sich keine Sorgen, dass dies Folge 27 ist. So wie wir diese Episoden aufgebaut haben, können Sie jederzeit mit dem Hören beginnen, auch heute! 
Wahrscheinlich wissen Sie das schon, aber je mehr Kontakt Sie mit der Sprache haben, die Sie lernen, desto leichter und schneller werden Sie sich die Dinge aneignen. Deshalb sollten Sie jede Woche wieder vorbeischauen und fluencytv.com besuchen, wo Sie eine Menge kostenloser Inhalte finden, die Sie jederzeit zum Lernen nutzen können. 
Wie immer werden wir uns die aktuellen Geschehnisse auf der Welt ansehen und ich werde einige der wichtigsten Meldungen der Woche mit Ihnen teilen. Ich werde mir auch die Zeit nehmen, alle Strukturen auf Portugiesisch zu erklären, die vielleicht etwas mehr Aufmerksamkeit benötigen. 
Ok, dann wollen wir mal loslegen. Wir beginnen diese Folge mit einem Update zu einer Meldung, über die wir schon ein paar Mal berichtet haben. Israels Parlament hat einer neuen Koalition zugestimmt und damit Netanyahus rekordverdächtige 12-jährige Amtszeit beendet.
Benjamin Netanjahus Machtposition endete am Sonntag. Seine Regierung wurde durch eine Koalitionsregierung ersetzt, die von dem Zentristen Yair Lapid und dem Ultranationalisten Naftali Bennett zusammengestellt wurde. In einer 60-59 Vertrauensabstimmung billigte das israelische Parlament die neue Regierung und Bennet wurde als Premierminister vereidigt.
Eine formelle Zeremonie wurde nicht abgehalten, da Benjamin Netanjahu sich von der neuen Regierung "betrogen" fühlte, wie die Associated Press berichtete.
Mehrere Staatsoberhäupter der Welt haben Israels neue Regierung begrüßt. US-Präsident Joe Biden sagte, die Vereinigten Staaten seien weiterhin der Sicherheit Israels verpflichtet und würden mit der neuen Regierung zusammenarbeiten. 
"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Premierminister Bennett, um alle Aspekte der engen und dauerhaften Beziehung zwischen unseren beiden Nationen zu stärken", sagte Biden. "Israel hat keinen besseren Freund als die Vereinigten Staaten.
Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, sie freue sich auf eine "enge Zusammenarbeit" mit Israels neuem Premierminister.
"Deutschland und Israel sind durch eine einzigartige Freundschaft verbunden, die wir weiter stärken wollen. In diesem Sinne freue ich mich auf eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen", sagte Merkel in einer an Bennett gerichteten Botschaft, die von ihrer Sprecherin Ulrike Demmer auf Twitter geteilt wurde.
Der kanadische Premierminister Justin Trudeau sagte, er freue sich auf die Zusammenarbeit mit Bennett und Lapid, "um unsere Menschen zu schützen und zu unterstützen, während wir uns von der weltweiten COVID-19-Pandemie erholen, und um unseren beiden Ländern zu helfen, sich wieder besser aufzubauen".
Nicht alle Äußerungen fielen jedoch zugunsten der neuen Regierung aus. Der abgesetzte israelische Ministerpräsident meldete sich in den sozialen Medien und versprach, bald an die Macht zurückzukehren.
"Lasst euren Glauben nicht verlieren", schrieb er auf Twitter. "Wir werden zurück sein - und zwar schneller als ihr denkt", fügte er hinzu.
<hlt>Nessa notícia, vimos muitos usos de sich freuen, que significa "alegrar-se, ficar contente/feliz". Assim como em português, as pessoas se alegram POR/COM algo/alguém ou POR CAUSA de algo/alguém. Há três preposições possíveis: 1. sich freuen AUF é usada quando o motivo da alegria ainda não aconteceu Ich freue mich auf die Zusammenarbeit - “Fico contente pela colaboração" 2. sich freuen ÜBER é usada quando o motivo da alegria já aconteceu: Ich habe mich über deinen Anruf gefreut  - “Fiquei feliz com a sua ligação” 3. sich freuen FÜR é usada quando se quer demonstrar alegria pelas conquistas do outro: Você fala bem alemão? Parabéns! Ich freue mich für dich  - “Fico feliz por você” :) <hlt>

Der erste G-7-Gipfel seit zwei Jahren fand am vergangenen Wochenende in England statt, wo die Staats- und Regierungschefs über das Coronavirus diskutierten, Änderungen zur Rettung des Weltklimas versprachen und sich verpflichteten, Zwangsarbeit aus den globalen Lieferketten zu entfernen. 
In einem Briefing-Dokument, das die Vereinigten Staaten am Sonntag (13. Juni) veröffentlichten, wurde die Verpflichtung zur Beendigung der Zwangsarbeit bekräftigt und die chinesische Region Xinjiang als Hauptursache für die Besorgnis genannt.
"Die Vereinigten Staaten und unsere G7-Partner sind nach wie vor zutiefst besorgt über alle Formen von Zwangsarbeit in globalen Lieferketten, einschließlich staatlich geförderter Zwangsarbeit von gefährdeten Gruppen und Minderheiten und Lieferketten des Agrar-, Solar- und Bekleidungssektors - die wichtigsten Lieferketten, die in Xinjiang Anlass zur Sorge geben", heißt es in dem Dokument.
Die G7-Staats- und Regierungschefs kritisierten Peking in Bezug auf Menschenrechte, forderten, dass Hongkong ein hohes Maß an Autonomie behält, und verlangten eine vollständige Untersuchung der Herkunft des Coronavirus in China.
Chinas Botschaft in London sagte, solche Erwähnungen von Xinjiang, Hongkong und Taiwan verzerrten die Tatsachen und enthüllten die "finsteren Absichten einiger weniger Länder wie der Vereinigten Staaten". Sie fügte hinzu: "Chinas Ruf darf nicht verleumdet werden."
Bei einem Treffen versprachen die Staats- und Regierungschefs außerdem, mehr als eine Milliarde Impfdosen gegen das Coronavirus an ärmere Länder zu verteilen - eine Zahl, die hinter den 11 Milliarden Dosen zurückbleibt, die nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation benötigt werden, um mindestens 70 Prozent der Weltbevölkerung zu impfen und die Pandemie zu beenden. 
"Dieser G-7-Gipfel wird in Vergessenheit geraten", sagte Max Lawson, Leiter der Abteilung für Ungleichheitspolitik bei der internationalen Hilfsorganisation Oxfam. "Konfrontiert mit dem größten Gesundheitsnotstand seit einem Jahrhundert und einer Klimakatastrophe, die unseren Planeten zerstört, haben sie völlig versagt, die Herausforderung unserer Zeit zu meistern."
Alle G-7-Länder haben sich verpflichtet, bis 2050 einen Netto-Null-Ausstoß zu erreichen, aber viele Umweltschützer sagen, dass dies zu wenig und zu spät sein wird.
Der Naturforscher David Attenborough wandte sich am Sonntag per Video an die Staats- und Regierungschefs und warnte, die Menschheit stehe "am Rande der Destabilisierung des gesamten Planeten".
"Wenn das so ist, dann sind die Entscheidungen, die wir in diesem Jahrzehnt treffen - insbesondere die Entscheidungen, die von den wirtschaftlich fortgeschrittensten Nationen getroffen werden - die wichtigsten in der Geschichte der Menschheit", sagte der erfahrene Dokumentarfilmer.
Tagelange Verhandlungen auf dem G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Cornwall scheiterten daran, ein Enddatum für die Kohle festzulegen, nachdem die USA und Japan eine Einigung blockierten.
"Wir waren uns an diesem Wochenende darüber im Klaren, dass die Maßnahmen bei uns beginnen müssen", sagte der britische Premierminister Boris Johnson gegenüber Reportern unmittelbar nach dem Treffen.
Aber die Biden-Administration war vorsichtig mit jeglicher Sprache, die speziell die Kohle einschränkt.
Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, sagte: "Wir haben uns um eine Formulierung bemüht, die mit den innenpolitischen Verpflichtungen des Präsidenten übereinstimmt, einschließlich eines kohlenstoffverschmutzungsfreien Energiesektors bis 2035."
"Ein konkretes Datum konnte nicht genannt werden, das war nicht unser Tun", sagte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel auf eine Frage von POLITICO, einer globalen, überparteilichen Nachrichtenorganisation für Politik und politische Angelegenheiten. Von den G7-Ländern, die ein Kohleausstiegsdatum festgelegt haben, ist Deutschland mit 2038 das späteste. "Wir gehen mit gutem Beispiel voran", sagte Merkel. "Andere haben ihre Pläne bisher noch nicht verifiziert."
<hlt>A palavra tun é comumente traduzida por “fazer”. Mas, nessa notícia, nós temos um uso diferente dela. Angela Merkel diz “das war nicht unser Tun”. Nessa frase, Tun não é um verbo, e sim um substantivo. Ele significa “ação”, “obra”, ou até mesmo “culpa”. O que Merkel quer dizer é que o fato de o G-7 não ter conseguido acordar uma data não é resultado das ações da Alemanha, não é “culpa” do país.<hlt>

Die Abholzung des brasilianischen Amazonas-Regenwaldes ist im Mai den dritten Monat in Folge gestiegen. Vorläufige Daten der Regierung zeigten sich am Freitag, den 11. Juni, dem Versprechen des Präsidenten Jair Bolsonaro vom April Folge zu leisten und die Finanzierung für die ökologische Vollstreckung zu erhöhen.
Die Abholzung stieg im Mai um 67 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, so Brasiliens nationales Weltraumforschungsinstitut INPE, wobei ein Großteil des Landes für Viehzuchtbetriebe, Farmen und Abholzung genutzt wurde.
2.548 Quadratkilometer wurden zerstört - ein Gebiet, das mehr als dreimal größer ist als New York City.
Die Abholzung erreicht ihren Höhepunkt während der Trockenzeit - von Mai bis Oktober - wenn es für illegale Holzfäller einfacher ist, in den Wald zu gelangen, um wertvolles Holz zu beschaffen.
Bolsonaro versprach bei einem Gipfel zum Tag der Erde im April, die Mittel für die ökologische Vollstreckung zu verdoppeln. Am nächsten Tag unterzeichnete er den Bundeshaushalt 2021, der die Ausgaben für die Umwelt kürzt.
Umweltminister Ricardo Salles reichte sofort einen Vorschlag für das Wirtschaftsministerium ein, um die Umweltausgaben zu erhöhen, aber diese Anfrage ist seit mehr als einem Monat unbeantwortet geblieben.
Die Regierung von US-Präsident Joe Biden verhandelt mit Brasilien über eine mögliche Finanzierung der Bemühungen zur Erhaltung des Amazonasgebietes. Aber die US-Beamten sagen, dass sie keine sofortigen Maßnahmen erwarten.
"Leider hat das Bolsonaro-Regime einige Maßnahmen zur ökologischen Vollstreckung zurückgeschraubt", sagte der US-Klimabeauftragte John Kerry bei einer Kongressanhörung im vergangenen Monat. "Wir haben dieses Gespräch geführt. Sie sagen, sie sind jetzt verpflichtet, das Budget zu erhöhen.
"Wenn wir nicht mit ihnen reden, ist es garantiert, dass der Wald verschwinden wird."
Bolsonaros Strategie zum Schutz des Amazonas hat sich stark auf teure Militäreinsätze gestützt, die Ende 2019 begannen. Doch die Regierung zog die Streitkräfte Ende April ab, nachdem es ihr nicht gelungen war, die Abholzung auf das Niveau von vor der Amtszeit Bolsonaros zurückzuführen.
Umweltagenturen wie Ibama übernehmen wieder die Führung beim Schutz des Waldes, aber die Regierung hat weder ihre Mittel noch ihr Personal aufgestockt.
Eine Reihe namhafter Supermärkte, Food-to-Go-Ketten, Lieferanten und Hersteller in Großbritannien haben damit gedroht, brasilianische Produkte zu boykottieren, wenn die Gesetzgeber nicht die Gesetze zum Schutz des Amazonas-Regenwaldes verschärfen.
In einem offenen Brief an die Abgeordneten und Senatoren des brasilianischen Nationalkongresses fordern die Unternehmen die Gesetzgeber auf, einen neuen Gesetzesvorschlag, bekannt als PL 510/21, nicht zu verabschieden, der es privaten Firmen oder einzelnen Vermögensbesitzern erlauben würde, Land in dem Gebiet ohne jegliche Regulierung oder Inspektionen vor Ort in Besitz zu nehmen.
Sollte PL 510/21 oder ein ähnliches Gesetz verabschiedet werden, so heißt es in dem Brief, hätten die Unternehmen "keine andere Wahl, als unsere Unterstützung und Nutzung der brasilianischen Lieferkette für Agrarrohstoffe zu überdenken", und zwar aus ökologischen und ethischen Gründen.
Dutzende von Unternehmen haben den Brief unterzeichnet. 
"Das Amazonasgebiet steht einer neuen Bedrohung gegenüber, da eine Gesetzgebung vorgeschlagen wird, die die Glaubwürdigkeit des Umweltschutzes im Amazonasgebiet untergräbt", sagte Cathryn Higgs, Leiterin der Politikabteilung der Co-op Group.
"Der Regenwald ist essentiell für die Gesundheit des Planeten, und es ist zwingend notwendig, dass die vorgeschlagene Gesetzgebung von der brasilianischen Regierung nicht in die Öffentlichkeit getragen wird. Wir schließen uns mit umwelt- und sozialverantwortlichen Organisationen zusammen, um uns gegen die vorgeschlagenen Maßnahmen zu wehren. Wenn diese neuen Gesetze eingeführt werden, werden wir keine andere Wahl haben, als unsere Unterstützung und Nutzung der brasilianischen Lieferkette für Agrarrohstoffe zu überdenken."
<hlt>Nessa notícia, temos o uso da palavra als. Você sabe o que ela significa e qual a sua diferença da palavra wie? As duas palavras podem ser usadas para fazer comparações entre duas coisas ou mais. Nós usamos o als para expressar desigualdade. “(...) ein Gebiet, das mehr als dreimal größer ist als New York City.” -  uma área mais de três vezes maior do que a de Nova Iorque. E vamos usar o wie para expressar igualdade. “Ich mag Eis genauso gern wie Kuchen.” Eu gosto tanto de sorvete quanto de bolo”. E você, qual seu preferido? ;)<hlt>

Eine gute Nachricht: Ghana hat sich zum Ziel gesetzt, an einem einzigen Tag 5 Millionen Bäume zu pflanzen und  die Abholzung der Wälder in dem afrikanischen Land zu bekämpfen.
Präsident Nana Akufo-Addo pflanzte einen Setzling von Lignum vitae, einem der stärksten Harthölzer der Welt. Die Art wird wegen ihrer medizinischen Eigenschaften auch als "Baum des Lebens" bezeichnet.
"Die Ausbeutung der Waldressourcen für die nationale Entwicklung war über die Jahre nicht nachhaltig", sagte Akufo-Addo in einer Rede anlässlich des ersten "Green Ghana Day" des Landes.
"Wir haben nicht morgen oder übermorgen Zeit, dies zu tun. Wir müssen jetzt handeln", fügte er hinzu.
Mehr als 7 Millionen Setzlinge wurden im Vorfeld des Tages an Parks, Schulen und Unternehmen in Ghana verteilt, so das Ministerium für Ländereien. In den Einkaufszentren der Großstädte wurden Pflanz-Kits verteilt, und die Teilnehmer konnten aus einer Auswahl von Obst-, Nutz- oder Zierbäumen wählen.
Bis zum Freitagmittag seien fast 2,7 Millionen der angestrebten 5 Millionen Setzlinge gepflanzt worden, schrieb die Forstbehörde Ghanas auf Facebook.
Die Regierung plant, den Green Ghana Day zu einer jährlichen Veranstaltung zu machen, mit dem ehrgeizigen Ziel, das Anpflanzungsziel des Tages von 5 Millionen auf 100 Millionen Bäume bis 2024 zu erhöhen.
Und das war's dann auch schon für die heutige Folge, Leute! 

Sempre recebemos muitas DMs de pessoas pedindo para entrar na Fluency Academy, mas infelizmente todas as vagas estão ocupadas... Então, se você quer ter a chance de aprender com os melhores experts em fluência de idiomas do mundo, inscreva-se na nossa lista de espera! Nela você vai ficar por dentro de todas as novas turmas que abrirem. É só apertar o link na descrição desse episódio e fazer a sua inscrição gratuita.

Vergessen Sie nicht, es gibt jede Woche eine neue Folge Fluency News, und wir werden auf Sie warten. Bis dann. Tschüss.

Stories:

World reacts to new government in Israel, end of Netanyahu era
https://www.aljazeera.com/news/2021/6/13/world-react-to-new-government-in-israel-end-of-netanyahu-era

New Israeli government faces tension with Palestinians over Jerusalem
https://www.reuters.com/world/middle-east/israels-new-government-begins-netanyahu-era-ends-2021-06-14/

Israel’s Parliament Approves New Coalition, Ending Netanyahu’s Long Rule
https://www.huffpost.com/entry/israel-new-government-netanyahu-out_n_60c5eafce4b0d27e3d04bb47

Netanyahu uses last speech as prime minister to attack Biden on Iran
https://www.axios.com/netanyahu-last-speech-attack-biden-bennett-iran-c189b23d-f82f-4208-a242-4b4cb37ccec8.html

https://apnews.com/article/government-and-politics-middle-east-israel-26478abe63c32f0d22a2c27029a8ce68

https://www.newsweek.com/benjamin-netanyahu-feels-cheated-wont-give-slightest-legitimacy-new-government-lawmaker-1600354

G7 Summit:

US and Japan leave G7 stuck on coal
https://www.politico.eu/article/us-and-japan-g7-block-deal-on-coal/

Pikachus gather at G-7 summit, call on Japan to stop burning coal
https://thehill.com/policy/international/558226-pikachus-gather-at-g7-summit-call-on-japan-to-stop-burning-coal

Nato summit: leaders declare China presents security risk
https://www.theguardian.com/world/2021/jun/14/nato-summit-china-russia-biden-cyber-attacks

G-7 leaders agree on vaccines, China and taxing corporations
https://apnews.com/article/g-7-summit-biden-johnson-china-climate-change-31ae76e45f40ac3636c9e819ad899654

G7 leaders discuss Wuhan Covid lab leak theory
https://www.telegraph.co.uk/news/2021/06/12/origin-covid-shifts-wuhan-lab-leak/

G7 commits to removing forced labor from global supply chains - U.S. says
https://www.reuters.com/article/g7-summit-xinjiang-idUSS8N2MQ0B1

Deforestation in Brazil Amazon rainforest soars 67 percent
https://www.aljazeera.com/news/2021/6/11/deforestation-in-brazil-amazon-rainforest-soars-67-percent

From Aldi to Waitrose: UK food giants threaten to boycott Brazilian suppliers over deforestation

https://www.edie.net/news/7/From-Aldi-to-Waitrose--UK-food-giants-threaten-to-boycott-Brazilian-suppliers-over-deforestation/

Ghana plants 5 million trees in a single day to combat deforestation
https://news.trust.org/item/20210611182247-2eub8

Carolin Köhler
Hallo Leute! Meu nome é Carolin, sou sua professora nativa de alemão.
Nome do autor
Hey guys! Eu sou a Becca, teacher de inglês na Fluency Academy!
Nome do autor
Hey guys! Eu sou a Becca, teacher de inglês na Fluency Academy!
Assine nossa newsletter!
Não perca nenhuma novidade da Fluency Academy!

Não perca nenhuma novidade da Fluency Academy!

Preencha os campos ao lado:
Obrigado por
Se
Inscrever!

Assinatura confirmada! Agora você receberá todas nossas novidades e materiais exclusivos em seu email.

Não perca nenhuma novidade da Fluency Academy!

Preencha os campos ao lado:
Oops! Something went wrong while submitting the form.

E aí, curtiu a aula?
Não fique de fora da nossa turma de verão!

Conheça a maior escola online do Brasil e junte-se a outros 30 mil alunos.

Garanta sua vaga

Nova turma aberta! Garanta sua vaga!

Entre para a fila de espera e garanta uma vaga para a próxima turma do dia 05/10/2020.

Matricule-se
Acesse o link abaixo e garanta uma vaga para a próxima turma.
Venha fazer parte da Fluency Academy!

Nova turma em breve!
Garanta sua vaga!

Seu cadastro foi concluído
com sucesso!

Assim que abrirmos novas turmas, você será
notificado(a) para tentar uma das vagas!

Oops! Something went wrong while submitting the form.
No items found.
Playlist
Now playing: 
Fluency News Alemão #27
Fluency News
50+ podcasts
Recomendados para você!

Bora para a próxima aula!

Next Class!

Materiaismaisbaixados!

The Fluency Hacking Method
O guia definitivo de aprendizado de idiomas!
Baixar Material
Dicionário de Phrasal Verbs
Ebook de Inglês
Baixar Material
Guia prático de reduções de inglês
Walk 'n' Talk Especial #02
Baixar Material
Inglês Nativo?
Palavras que você aprendeu e que ninguém fala
Baixar Material
Confira nossos 
últimos podcasts!
Confira nossas 
últimas LIVES!
#Agora no Instagram
Inglês
Francês
Espanhol
Alemão
Italiano
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
1.1
982
Cookie Talk

Nós utilizamos cookies para aprimorar sua navegação e personalizar sua experiência dentro do FluencyTV!

Acessar meu Curso
Fazer Login
Ainda não é nosso aluno?
Entre em nossa fila de espera!
\